Interview: Bischof Damian spricht in Bebra über Religionsfre

صورة العضو الشخصية
د. جبرائيل شيعا

المدير العام
مشاركات: 19003

Interview: Bischof Damian spricht in Bebra über Religionsfre

مشاركة#1 » الأربعاء ديسمبر 08, 2010 7:07 pm

Leidet einer, leiden alle“
Interview: Bischof Damian spricht in Bebra über Religionsfreiheit und seine Kirche
مطران داميان.jpg
مطران داميان.jpg (62.18 KiB) تمت المشاهدة 541 مرةً


[align=left]
007.12.1007.12.10
|Rotenburg/Bebra

Bebra / Höxter. Hoher Besuch ist am heutigen Mittwoch in der katholischen Kirche St. Marien an der Lindenallee in Bebra. An einem ökumenischen Gottesdienst, der um 19.30 Uhr beginnt, nimmt das Oberhaupt der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland teil. Darüber haben wir mit Bischof Anba Damian gesprochen.
Kommt nach Bebra: Bischof Anba Damian, Oberhaupt der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland. Archivfoto: Malmus / nh

Kommt nach Bebra: Bischof Anba Damian, Oberhaupt der koptisch-orthodoxen Kirche in Deutschland. Archivfoto: Malmus / nh

Bischof Anba Damian, was ist das besondere am koptisch-orthodoxen Glauben?

Bischof Anba Damian: Die koptische Kirche ist uralt, die älteste Kirche der Welt. Ihren Ursprung hat sie in Ägypten, wo die heilige Familie eine Zeit gelebt hat. Währenddessen hat Jesus Christus einen Altar mitten in Ägypten gesegnet. Daran erinnert noch heute ein Kloster, das sich in der geografischen Mitte Ägyptens befindet. Die koptische Kirche ist der Ursprung mönchischen Lebens. Ägypten war christlich, bis die Moslems das Land missioniert haben. Heute sind etwa 20 Prozent der Bevölkerung Kopten.

Welche Bedeutung haben die Kopten heute in Ägypten?

Damian: Wir werden verfolgt. Das äußert sich zum Beispiel durch Diskriminierungen am Arbeitsplatz. Aber es gibt auch immer wieder Schwierigkeiten beim Bau von Kirchen. Erst kürzlich wollten Christen in Gizeh ein Gemeindehaus in eine Kirche umwandeln. Vier Christen sind deswegen getötet worden. Das Problem ist die Anwendung des islamischen Rechts der Scharia. Demnach werden Taten nicht bestraft, wenn die Opfer Christen sind.

Die koptische Kirche ist nie Staatskirche gewesen. Hat sie es deswegen immer schwerer als andere gehabt?

Damian: Eindeutig ja. Aber wir Kopten haben nie politische Ambitionen gehabt. Und das soll auch so bleiben. Wir möchten einfach die Würde des Menschen erfahren und unseren Glauben frei leben dürfen.

„Wir möchten einfach die Würde des Menschen erfahren.“

Bischof Anba Damian

In Bebra sprechen Sie über Religionsfreiheit. Zählen die Kopten zu den besonders stark verfolgten Glaubensgemeinschaften?

Damian: Wegen der Unterdrückung sind viele Kopten aus Ägypten ins Ausland gegangen. In anderen Ländern sind wir akzeptiert. Nur in Ägypten sind die Grausamkeiten so extrem. Das ist nicht zu verheimlichen.

Was kann man von Deutschland aus tun, um die Situation zu verbessern?

Damian: Man kann Politiker aufmerksam machen. Und die müssen dafür sorgen, dass Entwicklungshilfe mit Menschenrechten verknüpft wird.

In Ägypten wird bald gewählt. Könnte sich dadurch etwas ändern?

Damian: Davon gehe ich nicht aus. Bei den Wahlen werden nur wenige Kopten ins Parlament kommen. Ich rechne damit, dass danach höchstens zwei Prozent der Abgeordneten Kopten sein werden.

Was versprechen Sie sich von ihrem Besuch in Bebra?

Damian: Ich hoffe auf die Solidarität derjenigen, die mich eingeladen haben. Das waren die Brüder und Schwestern der syrisch-orthodoxen Kirche. Wir wollen aufmerksam machen, auf die Situation der Christen in der Welt. Wir sind Teil der Universalkirche. Und wenn ein Glied dieses Gebildes leidet, leidet die ganze Kirche.

Von Claas Michaelis

[/align]
صورة

العودة إلى “Rligion & Kirche”

الموجودون الآن

المستخدمون الذين يتصفحون المنتدى الآن: لا يوجد أعضاء مسجلين متصلين وزائر واحد

cron
jQuery(function($) { 'use strict'; $('.stat-block.online-list').attr('id', 'online-list'); $('.stat-block.birthday-list').attr('id', 'birthday-list'); $('.stat-block.statistics').attr('id', 'statistics'); $('.collapse-box > h2, .stat-block > h3').addClass("open").find('a').contents().unwrap(); $('.collapse-box, .stat-block').collapse({ persist: true, open: function() { this.stop(true,true); this.addClass("open"); this.slideDown(400); }, close: function() { this.stop(true,true); this.slideUp(400); this.removeClass("open"); } }); var $videoBG = $('#video-background'); var hasTopBar = $('#top-bar').length; function resizeVideoBG() { var height = $(window).height(); $videoBG.css('height', (height - 42) + 'px'); } if (hasTopBar && $videoBG.length) { $(window).resize(function() { resizeVideoBG() }); resizeVideoBG(); } phpbb.dropdownVisibleContainers += ', .profile-context'; $('.postprofile').each(function() { var $this = $(this), $trigger = $this.find('dt a'), $contents = $this.siblings('.profile-context').children('.dropdown'), options = { direction: 'auto', verticalDirection: 'auto' }, data; if (!$trigger.length) { data = $this.attr('data-dropdown-trigger'); $trigger = data ? $this.children(data) : $this.children('a:first'); } if (!$contents.length) { data = $this.attr('data-dropdown-contents'); $contents = data ? $this.children(data) : $this.children('div:first'); } if (!$trigger.length || !$contents.length) return; if ($this.hasClass('dropdown-up')) options.verticalDirection = 'up'; if ($this.hasClass('dropdown-down')) options.verticalDirection = 'down'; if ($this.hasClass('dropdown-left')) options.direction = 'left'; if ($this.hasClass('dropdown-right')) options.direction = 'right'; phpbb.registerDropdown($trigger, $contents, options); }); });

تسجيل الدخول  •  التسجيل